top of page

Noch 4 Wochen ...





In 4 Wochen eröffnet die dritte Ausgabe des Orgelfestival im Stadtcasino Basel mit 7 Konzerten vom 1. bis 16. September. Unser Anliegen ist es, Sie für die Orgelmusik in ihrer ganzen Vielfalt zu begeistern und Ihnen die unerschöpflichen Möglichkeiten der im Jahr 2020 eingeweihten Musiksaalorgel zu präsentieren, deren Bau wir initiiert und begleitet haben.


Welche Highlights erwarten Sie?


  • Überraschende Kombinationen mit anderen Kunstformen sind das Markenzeichen unseres Festivals. Dieses Jahr präsentieren wir Ihnen Orgel+ Street Dance, Gospel und Opernchöre.

  • Mit zwei Kompositionsaufträgen an die renommierten Schweizer Komponisten Guy Bovet und Domenico Melchiorre erweitern wir das Repertoire und gehen spannende neue Wege.

  • Erleben Sie Saint-Saëns' berühmte ‹Orgelsinfonie› und Mussorgskys ‹Bilder einer Ausstellung› in beindruckenden Neubearbeitungen.

  • Im Familienkonzert haben Sie die Gelegenheit, ein weiteres weltbekanntes Werk frisch zu entdecken: Saint-Saëns' ‹Karneval der Tiere› wird in einer eigens für unser Festival geschaffenen Fassung für Jugendorchester und Orgel aufgeführt. Dazu tanzen zwei Basler Primarschulklassen. Mit diesem Projekt setzen wir uns dafür ein, die junge Generation mit der Orgel vertraut zu machen.

  • Dass die Orgel auch als Kammermusikinstrument überzeugt, beweisen die beiden ‹Meister der Tasten› Olivier Latry und Eric Le Sage. In einem abwechslungsreichen Programm präsentieren sie die ungewöhnliche Kombination ‹Klavier und Orgel›.


Weitere Informationen zum Festival finden Sie auf www.ofsb.ch. Sichern Sie sich Ihre Tickets oder besuchen Sie unsere Konzerte mit dem Festival-Abo für nur 155. – CHF.


Wir freuen uns auf Sie!


Yorumlar


bottom of page